Dr. Ingrid Spona

 

Medizinische Laufbahn:Allgemeinmedizinerin Dr. Ingrid Spona

Nach meiner Promotion an der Universität Wien arbeitete ich zunächst 5 Jahre im Krankenhaus, um meine Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin zu absolvieren. Folgerichtig hatte ich dann über einige Jahre eine Kassenpraxis in Wien und konnte meine während der Spitalszeit erworbenen Kenntnisse in der Intensivmedizin als Ärztin bei der Wiener Rettung anwenden.

In der Praxis machte ich dann relativ rasch die Erfahrung, dass die Möglichkeiten, chronische Leiden oder manche schweren Befindlichkeitsstörungen zu behandeln, relativ beschränkt waren. So begann ich, über den Tellerrand hinauszublicken und mich mit verschiedenen komplementären Methoden zu beschäftigen.

Zusatzausbildungen:

    • Ärztekammer-Diplom für Akupunktur  
    • Ärztekammer-Diplom für klassische Homöopathie
    • Basis-Diplom für chinesische Kräuter-Medizin.